Kath. Grundschule der Gemeinde Kirchhundem St. Christophorus Offene Ganztagsgrundschule
Kath. Grundschule der Gemeinde KirchhundemSt. ChristophorusOffene Ganztagsgrundschule

Wir leben Schule gemeinsam!

Unser Leitbild:

 

Wir leben Schule

Die Grundschule Kirchhundem ist ein Lernort, an dem fast täglich Menschen von großer Viel-falt zusammentreffen, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Betreuerinnen und Betreuer sowie auch Eltern, um miteinander und voneinander zu lernen. Wir sehen es

als unsere gemeinsame Aufgabe, die Einzigartigkeit jedes einzelnen zu entdecken, ihm Raum für seine individuelle Entwicklung zu geben, seine Begabungen durch möglichst pass-genaues Fördern und Fordern weiter zu entwickeln und die Freude am Lernen durch vielfältige Lernangebote zu erhalten oder neu zu wecken.

 

Unsere Leitziele:

 

L  1: In unserer Schule schaffen wir einen Raum, in dem der Geist der Freiheit und der frohen

        Botschaft Jesu Christi lebendig ist:

 

  • Wir helfen uns gegenseitig beim Lernen.

 

  • Wir bemühen uns um ein freundliches und liebevolles Miteinander,

gehen achtsam mit anderen, aber auch mit uns selbst um.

                             Konfliktlösungen haben Vorrang vor allen anderen Aufgaben. Dazu

                             entwickeln wir eine Gesprächs- und Feedback-Kultur.

 

  • Jeder Mensch hat Fehler und Schwächen. Wir gehen respektvoll damit um und sehen sie  als Lernchance.

 

L  2:  „Erziehen heißt: Sich selbst überflüssig machen.“ (Antonius Wolf)

         Wir leben und lernen so miteinander, dass wir beim anderen die Bereitschaft zur          

         Übernahme von Eigenverantwortung entwickeln und stärken und ihm helfen selbst-

         ständig und selbstbewusst zu werden.

 

L  3:   Spielen ist jedem Kind ein angeborenes Bedürfnis. Spiele ermöglichen die Weiterent-

          wicklung visueller, auditiver, motorischer und kognitiver Fähigkeiten, die für das

          Lernen auf höherem (komplexerem) Niveau grundlegend sind. Deshalb schaffen wir  

          Vielfältige Gelegenheit zu spielerischem Lernen.

 

L  4:   Wettkämpfe und Wettbewerbe geben Gelegenheit, sich mit den Fähigkeiten anderer

          zu messen.  Deshalb sind wir bemüht, unseren Schülerinnen und Schülern

          Möglichkeiten zur Teilnahme zu eröffnen.

 

L  5:  Lernen braucht Zeit. Wir sind bemüht, die Lernzeit im Unterricht möglichst effektiv zu

         nutzen und bieten zusätzliche Lernzeiten in Betreuung und offenem Ganztag an.

 

L  6:  In einer schön gestalteten Schule können sich alle wohlfühlen. Gemeinsam mit  

         Schülern und Eltern arbeiten wir daran, mehr Atmosphäre in unsere Schule zu bringen.

 

 

L  7:   Ein Lernort ist  umso attraktiver, je mehr interessante Lernangebote er bietet. In Zu-

          sammenarbeit mit den Eltern und außerschulischen Kooperationspartnern  arbeiten 

          wir kontinuierlich an der Erweiterung des Lernangebots und der Ausstattung unserer

          Schule.

 

L  8:  Lernfreude, Leistungsbereitschaft, Anstrengungsbereitschaft, Ausdauer, Zuversicht,

          und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten sind wesentliche Voraussetzungen für  

          erfolgreiches Lernen. Wir schaffen eine angstfreie  Atmosphäre, in der unsere Schüler

          und Schülerinnen herausgefordert und unterstützt werden.

 

L  9:  Bezogen auf die unterschiedliche Lernentwicklung unserer Schülerinnen und Schüler

          gestalten wir den Unterricht so, dass die Bereitschaft und Fähigkeit zielgerichtet zu

          lernen und mit anderen zusammenzuarbeiten kontinuierlich weiter entwickelt wird.

          Unser Unterricht bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit sowohl in

          angeleiteter Form zu lernen als auch in offenen Lernformen selbst zu planen, zu 

          entdecken, erkunden, untersuchen, beobachten, experimentieren und ihre Arbeit

          zu dokumentieren, selbst einzuschätzen und zu bewerten.

 

L 10:  Als Lehrerinnen und Lehrer überprüfen wir kontinuierlich unser Rollenverständnis und

          entwickeln wichtige Kompetenzen, wie z. B. die Diagnosekompetenz, weiter. Um die

          unterschiedlichen Kompetenzen innerhalb unseres Kollegiums bestmöglich für die  

          Qualitätsentwicklung an unserer Schule nutzen zu können arbeiten wir in Teams 

          zusammen.

 

L 11:  Um für die tägliche Arbeit mit den Kindern fit zu sein und zu bleiben nutzen wir als

           Lehrkräfte Fortbildungsangebote zum Thema Gesundheitsvorsorge, „Kreatives  

           Gestalten“, Sport…

 

Kostenlos spenden beim Einkaufen


Aktuelles in Kürze

Hier geht's zur

Eulenklasse

Freaky Friday unterwegs

Die Kinder der Freaky Friday AG waren auf ihrem ersten großen Ausflug in diesem Schuljahr. Es ging zum Minigolf spielen.

Zum Bericht

Busfahrpläne für das Schuljahr 2017/18 aktuell zum Download

Die An- und Abfahrtszeiten der Grundschule Kirchhundem finden Sie jetzt auch online. Das Dokument finden Sie unten auf der Startseite zum Download.

Der Bereich "Mitwirkung" ist online

Zum Thema Mitwirkung von Eltern, Schülerinnen und Schülern in der Schule finden Sie Informationen hier.

Unter anderem stellen wir das neu gegründete Schülerparlament vor. Auch unsere Erziehungsvereinbarung finden Sie hier zum Nachlesen.

Wir sammeln Briefmarken

In unserer Schule sammeln wir Briefmarken, die an das Projekt in den Behindertenwerkstätten in Bethel gesendet werden.

Weiterlesen...

Unsere Kontaktdaten

KGS St. Christophorus Kirchhundem

- Offene Ganztagsschule -

Flaper Str. 23
57399 Kirchhundem

Telefon: +49 2723 2235

Fax: +49 2723 100621

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KGS Kirchhundem