Kirchhundemer Grundschule Am Kreuzberg Offene Ganztagsgrundschule der Gemeinde Kirchhundem
Kirchhundemer Grundschule Am KreuzbergOffene Ganztagsgrundschuleder Gemeinde Kirchhundem

JeKits trotz oder während Corona

JeKits empfiehlt: Instrumentenvorstellung digital

 

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie treffen uns in einer für das JeKits-Programm wichtigen Phase des Schuljahres. Vielerorts waren Elternabende, JeKits-Auftritte und Instrumentenvorstellungstage geplant, die nun abgesagt wurden. Die gesamte Anmeldephase für JeKits 2 kann also nicht mehr so stattfinden wie gewohnt. Auch wenn wir wissen, dass das Ausprobieren von Instrumenten nicht zu ersetzen ist, haben wir einige Materialien zusammengestellt, die Eltern und Kinder bei der Instrumentenwahl unterstützen sollen. So finden sich hier zahlreiche Links zu YouTube-Videos und Arbeitsblättern, die genutzt werden können.

 

Holzblasinstrumente

In Videos aus der WDR Klangkiste werden die Blasinstrumente vorgestellt, also auch die Holzblasinstrumente:
https://www.planet-schule.de/wissenspool/die-klangkiste-ein-orchester-stellt-sich-vor/inhalt/sendungen/die-blaeser.html

Das Münchner Rundfunkorchester des Bayerischen Rundfunks – kurz RO genannt – erklärt in vier Videos alles, was man zu Streichern, Holz- und Blechbläsern sowie Schlagzeug wissen muss. Die Episode zu den Holzblasinstrumenten der Videoreihe „Mitten im RO“ ist hier zu finden:
https://www.youtube.com/watch?v=3ghhITKgunM&t=18s

Die Musikschule Oberland Ost (Schweiz) hat schöne Videos zur Instrumentenvorstellung gedreht:
• Blockflöte: https://www.youtube.com/watch?v=DzzdCVS3tJ4
• Querflöte/Piccolo: https://www.youtube.com/watch?v=khzcpGgBnP0
• Oboe: https://www.youtube.com/watch?v=wAJllWpx2Io
• Klarinette: https://www.youtube.com/watch?v=HpJPdKxSGao
• Klassisches Saxophon:https://www.youtube.com/watch?v=l6HFCbNgPWE
• Jazz-Saxophon: https://www.youtube.com/watch?v=CgV4O2ct6Sw

Die Lach- und Sachgeschichten der Sendung mit der Maus (WDR) beschäftigen sich mit Fagott-Mundstücken und Blockflöten
https://www.youtube.com/watch?v=4eQoBI0YFPM o https://www.youtube.com/watch?v=opXI6Yg0GI8
Warum das Saxofon ein Holzplättchen benötigt, beantwortet die WDR-Sendung Wissen macht Ah!
https://www.youtube.com/watch?v=qPGUTHXa-ig

 

Blechblasinstrumente

In Videos aus der WDR Klangkiste werden die Blasinstrumente vorgestellt, also auch die Blechblasinstrumente:
https://www.planet-schule.de/wissenspool/die-klangkiste-ein-orchester-stellt-sich-vor/inhalt/sendungen/die-blaeser.html

Das Münchner Rundfunkorchester des Bayerischen Rundfunks – kurz RO genannt – erklärt in vier Videos alles, was man zu Streichern, Holz- und Blechbläsern sowie Schlagzeug wissen muss. Die Episode zu den Blechblasinstrumenten der Videoreihe „Mitten im RO“ ist hier zu finden:
https://www.youtube.com/watch?v=acElgtyYd6c

Die Instrumentenvorstellung der Musikschule Oberland Ost (Schweiz) findet man unter diesen Links:
• Trompete: https://www.youtube.com/watch?v=eQWV_PcvVV4
• Horn: https://www.youtube.com/watch?v=NZjSbtM0Hwc
• Posaune: https://www.youtube.com/watch?v=Vcdhh_2fhiE
• Euphonium: https://www.youtube.com/watch?v=DXSRGGx79vs
• Tuba: https://www.youtube.com/watch?v=qI0d4uL9TTw

 

Bastelanleitung für eine Trichtertrompete:
• „Möchtest Du Dir selbst eine Trichtertrompete bauen? Dafür benötigst Du folgende Gegenstände: einen etwa 1,50 Meter langen Schlauch (z. B. einen Gartenschlauch), ein festes Klebeband, eine Schere, einen Trichter und einen Plastikkorken einer Sektflasche. Beim folgenden Arbeitsschritt werden Dir Deine Eltern bestimmt helfen: Du schneidest am unteren Ende des Plastikkorkens ein kleines Stück ab, sodass ein Loch im Korken entsteht. Die Kappe am oberen Ende des Korkens musst Du entfernen, sodass ein Mundstück für Deine Trompete entsteht. Jetzt roll den Schlauch auf und wickle an zwei Stellen Klebeband darum, damit er auch zusammengerollt bleibt. Die beiden Enden des Schlauchs sollten etwa gleich lang aus dem Kreis herausgucken. Auf das vordere Ende steckst Du den zurechtgeschnittenen Korken, auf das hintere Ende den Trichter, mit dem dünnen Ende zuerst. Auch den Trichter solltest Du mit Klebeband am Schlauch befestigen.“

 

Streichinstrumente

In einem Video aus der WDR Klangkiste stellen Musiker*innen des WDR Rundfunkorchesters die Streichinstrumente Violine, Bratsche, Cello und Kontrabass vor:
https://www.planet-schule.de/wissenspool/die-klangkiste-ein-orchester-stellt-sich-vor/inhalt/sendungen/die-streicher.html

Das Münchner Rundfunkorchester des Bayerischen Rundfunks – kurz RO genannt – erklärt in vier Videos alles, was man zu Streichern, Holz- und Blechbläsern sowie Schlagzeug wissen muss. Die Episode zu den Streichinstrumenten der Videoreihe „Mitten im RO“ ist hier zu finden:
https://www.youtube.com/watch?v=2HwBdVpuwdE

Die Instrumentenvorstellungen der Musikschule Oberland West (Schweiz) sind unter diesen Links zu finden:
• Violine: https://www.youtube.com/watch?v=74XDoQxXuR8
• Viola: https://www.youtube.com/watch?v=3ZU2G-TAmPE
• Violoncello: https://www.youtube.com/watch?v=MLAemsdM6ws

Eine Lach- und Sachgeschichte der Sendung mit der Maus (WDR) zum Thema Geigenbögen ist hier zu finden:
https://www.youtube.com/watch?v=qpX4PyvvN4A

Schlaginstrumente

In der WDR Klangkiste werden in Videos die Instrumente durch Musiker*innen des WDR Funkhausorchesters (bis 2014: Rundfunkorchester) vorgestellt, natürlich auch die Schlaginstrumente:
https://www.planet-schule.de/wissenspool/die-klangkiste-ein-orchester-stellt-sich-vor/inhalt/sendungen/das-schlagwerk.html

Das Münchner Rundfunkorchester des Bayerischen Rundfunks – kurz RO genannt – erklärt in vier Videos alles, was man zu Streichern, Holz- und Blechbläsern sowie Schlagzeug wissen muss. Die Episode zu den Schlaginstrumenten der Videoreihe „Mitten im RO“ ist hier zu finden:
https://www.youtube.com/watch?v=RlDH7XLajbw

Musiker*innen des Staatsorchesters Stuttgart stellen ihre Instrumente vor:
• Mallet-Instrumente/Stabspiele: https://www.youtube.com/watch?v=awk1RUOCZr8&t=126s
• Gongs und Tamtams: https://www.youtube.com/watch?v=SzC-IXKq2Rk&t=103s
• Triangel: https://www.youtube.com/watch?v=-_jiUpLlvR8&t=54s

Die Musikschule Oberland Ost (Schweiz) stellt in ihrer Online-Instrumentenvorstellung das Xylophon und das Schlagzeug vor.
https://www.youtube.com/watch?v=WpHcvMU_pKU o https://www.youtube.com/watch?v=lhSpIYmIF1Q

Bauanleitungen für selbstgebastelte Bongos, für Trommeln aus Blumentöpfen, Eimern und Papprohren, sogar für Luftballon-Trommeln sind unter diesem Link zu finden:
https://www.heimwerker.de/trommeln-selber-bauen/

 

Zupfinstrumente

Das Staatsorchester Stuttgart stellt in zwei kleinen Videos die Mandoline und die Harfe vor:
• Die Mandoline: https://www.youtube.com/watch?time_continue=12&v=uJmN8v6oMzA&feature=emb_logo
• Die Harfe: https://www.youtube.com/watch?v=Sy5Z0pyAgq4&list=PLvzGYRJTzjhiZDuURzhOqGjrqN8Gz7Ouv&index=20&t=0s

Wie die Harfe gespielt wird, wird auch in der WDR-Sendung "Wissen macht Ah!" gezeigt:
https://www.youtube.com/watch?v=aVfMh77hgyU

Ganz viele Informationen zu Zupfinstrumenten findet man auch auf der Homepage des WDR:
https://www.planet-wissen.de/kultur/musik/zupfinstrumente/index.html

Die Sendung "Mukketier TV" stellt die Gitarre und die E-Gitarre vor:
• Die Akustikgitarre: https://www.youtube.com/watch?time_continue=11&v=dkOCeIpwK5k&feature=emb_logo
• Die E-Gitarre:https://www.youtube.com/watch?v=WAERdmS8c1I&feature=emb_logo

In diesem Video von „CityVision – Das Stadtfernsehen“ ist eine kurze Erklärung der Langhalslaute Bağlama zu finden, die mittlerweile an vielen Musikschulen angeboten wird, unter anderem (wie das Video zeigt) an der Musikschule in Mönchengladbach:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=36&v=0_P0eQ5fJTQ&feature=emb_logo

Die Musikschule Oberland Ost (Schweiz) stellt in ihrer Online-Instrumentenvorstellung folgende Zupfinstrumente vor:
• Klassische Gitarre:https://www.youtube.com/watch?v=TmvpEO_o1Fg
• Akustikgitarre: https://www.youtube.com/watch?v=rQ1lw-f3C1g
• E-Gitarre: https://www.youtube.com/watch?v=1j55R2E_5dU
• Ukulele: https://www.youtube.com/watch?v=MhNuP2xSkcw

 

Tasteninstrumente

Checker Can (BR) haut im Tasteninstrumenten-Check in die Tasten. In seiner Reportage für Kinder checkt er, wie Orgel, Akkordeon, Flügel, Cembalo und Keyboards funktionieren: • https://www.youtube.com/watch?v=1ue-E7vhSzE

Bauer Anton lernt in Mukketier TV das Klavier und die Orgel kennen
https://www.youtube.com/watch?v=kP3kDCTExEg&feature=emb_logo
https://www.youtube.com/watch?v=tJb4vhZDnAU

Wie eine Orgel funktioniert, erklären auch die WDR-Sendungen „Sendung mit der Maus“ und „Wissen macht Ah!“.
https://www.youtube.com/watch?v=bELX-zU729o o https://www.youtube.com/watch?v=WoHVbc2czeI

Die Musikschule Oberland Ost (Schweiz) stellen in ihrer Online-Instrumentenvorstellung folgende Tasteninstrumente vor:
• Klavier/Flügel: https://www.youtube.com/watch?v=c6afbcaF-lg
• Rock/Pop/Jazz-Klavier: https://www.youtube.com/watch?v=jm1ETGZBm0A
• Keyboard: https://www.youtube.com/watch?v=ijSHa-AinW0
• Akkordeon: https://www.youtube.com/watch?v=MsrhhMu_b_4

 

Arbeitsblätter

Kostenlose Instrumenten-Arbeitsblätter für die Grundschule, die als pdf runtergeladen und per Mail verschickt werden können und deren nichtkommerzielle Weitergabe erlaubt ist, finden sich unter diesem Link:
https://www.grundschulkoenig.de/musikkunst/musik/instrumente/

Auch im Band „JeKi elementar – Grundlagen, Materialien, Ideen“ von Stefanie Dues, Gilla Eibeck und Christine Hartman-Hilter finden sich auf der beiliegenden CD zahlreiche Arbeitsblätter zur Instrumentenvorstellung. Weitere Informationen unter diesem Link:
https://de.schott-music.com/shop/jedem-kind-ein-instrument-no260102.html

Für Smartphones und Tablets empfehlen wir die WDR Klangkiste. Die Kinder können hier die Instrumente einzeln und als Ensemble spielen lassen:
https://klangkiste.wdr.de/

Weiterführende Unterrichtsmaterialien, Arbeitsblätter und ein Instrumentenquiz zur WDR Klangkiste finden sich auf der Homepage planet-schule.de, einem gemeinsamen Internetangebot des Schulfernsehens von SWR und WDR:
https://www.planet-schule.de/wissenspool/die-klangkiste-ein-orchester-stellt-sich-vor/inhalt/unterricht/die-klangkiste.html

 

Musizieren im Sinfonie- und Blasorchester

Sendung mit der Maus (WDR):
• Orchestergeheimnisse: https://www.youtube.com/watch?v=o60mPEHMImE

Checker Tobi (BR): Der Orchester-Check:
https://www.youtube.com/watch?v=yzBgz8Si2O8

Dein großer Tag (SWR): Immer im Takt – Lukas dirigiert ein Orchester:
https://www.youtube.com/watch?v=g9VJVy_3S98

Mukketier TV (La Chunga music publishing GmbH)
• Das Blasorchester (Junges Ensemble Berlin): https://www.youtube.com/watch?v=IHr6Wt_0m94&feature=emb_logo (Teil 1) und https://www.youtube.com/watch?v=w41JmV7yTsA&feature=emb_logo (Teil 2)

Was ist JeKITS?

Das JeKits  - Projekt in Kooperation mit der Musikschule

"JeKits - Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen" ist ein durch das Land Nordrhein - Westafalen gefördertes kulturelles Bildungsprogramm in der Grundschule. Mit JeKits werden alle Kinder einer Schule erreicht. JeKits hat drei alternative Schwerpunkte: Instrumente, Tanzen, Singen. JeKits startete zum Schuljahr 2015/16 als landesweites Nachfolgeprogramm von "Jedem Kind ein Instrument".

 

Das Projekt wird in Kooperation mit den Grundschulen über einen Zeitraum von jeweils zwei Jahren durchgeführt

Beginn im 2. Schuljahr mit Lehrkräften aus Schule und Musikschule

Im 2. Schuljahr unterrichten Lehrkräfte der Grundschulen und der Musikschule gemeinsam Themen aus der elementaren Musikausbildung unter der besonderen Berücksichtigung einer praktischen Instrumentenkunde. Hier liegen die Schwerpunkte in den Bereichen Gesang und Blasmusik. Die Kinder erhalten damit eine spielerische und zugleich fundierte Einführung in die Klangwelten der Musik.

Da der Unterricht als Tandemunterricht durchgeführt wird (Lehrer der Grundschule und Musikschule unterrichten gemeinsam in einer Klasse) ist ein qualitativ sehr hohes und kompetentes Niveau sichergestellt.

Aufgrund der Synergie zwischen Musikschule und Grundschule ist es möglich sämtliche Zweitklässler der teilnehmenden Grundschulen zu erfassen und kulturell zu unterrichten, sodass Kinder aus allen Bevölkerungsschichten, unabhängig von ihrer Sozialisation und dem Einkommen der Eltern, eine Chance auf eine kulturelle Bildung erhalten, die sich positiv auf das gesamte Lernverhalten sowie die persönliche Entwicklung auswirken kann.

Auch nach Reaktionen aus den Grundschulen läuft das Projekt sehr gut. Es besteht eine gute, zustimmende Akzeptanz bei Eltern, Lehrkräften und Schülern. Der Tandemunterricht wird als Bereicherung des Schulangebotes empfunden zumal die Lehrkräfte aus Grundschule und Musikschule unterschiedliche Ausbildungen und Erfahrungen einbringen. Insgesamt loben die Grundschulen die gute Zusammenarbeit in den jeweiligen Tandems, die auch bei grösseren Klassenstärken sehr gut harmonisieren.

In der zweiten Hälfte des 2. Schuljahres werden in allen Klassen auf eine sehr spielerische Art und Weise Instrumente und ihre Spielweise vorgestellt.

Instrumente im 3. Schuljahr

Zum 3. Schuljahr können die Kinder dann Instrumente wählen, um in kleineren Gruppen einen ersten Instrumentalunterricht zu erhalten und in einer Musizierstunde erste praktische Erfahrungen im Zusammenspiel zu sammeln.

Das Projekt bietet daher ganz generell die Chance die Kultur und zugleich die Musikpflege in Lennestadt und Kirchhundem zu fördern und nachhaltig positiv zu beeinflussen. Musisch-kulturell gebildete Kinder sind zudem potentielle Sänger und Musiker der heimischen Chöre und Musikvereine, es findet also auch eine gezielte Nachwuchsförderung statt.

Die Durchführung dieses Projektes basiert auf umfangreichen Mitteln des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Weitere Infos auf der Homepage von "JeKits": www.jekits.de

 

 

Die Gitarrenkinder mit Frau Roland
Die Trompetenkinder mit Herrn Allebrodt

Aktuelles in Kürze

Save the Date!

Unser "Tag der kleinen Forscher - Tag der offenen Schule" findet im kommenden Schuljahr am Samstag, 29.08.2020 in der Zeit von 08.00 - 11.30 Uhr statt.

In welcher Form der Tag der offenen Schule gestalten werden kann, geben wir über die Homepage und Einladungen an die Kindergärten bekannt.

Wir freuen uns!

Nachruf

Die Schulgemeinschaft trauert um Dieter Mennekes.

Zum Nachruf

Absage

Unser Schulfest am 20. Juni 2020 muss leider ausfallen.

Wir bedauern diese Entscheidung sehr, hoffen aber auf das Verständnis aller Beteiligten!

Links finden sich ab jetzt

hier

CORONA

Aktuelle Informationen, Links und Telefonnummern zum Corona-Virus finden Sie auf der Homepage des Kreises Olpe (www.kreis-olpe.de) und des Robert Koch Institutes (www.rki.de).

Bei Krankheit Ihres Kindes

Bitte beachten Sie, dass Sie eine ärztliche Bescheinigung vorlegen müssen, wenn Ihr Kind vor einem langen Wochenende/den Ferien oder im Anschluss daran erkrankt ist.

Ein Attest ist nicht erforderlich.

Aktuelle Busfahrpläne und Gottesdienstplan stehen auf der Startseite ganz unten und im Downloadbereich zum Download bereit! :-)

Alle aktuellen Downloads

Von A bis Z von Anfahrt bis Zirkus

Die wichtigsten Informationen rund um die Schule finden sich auf der neuen Seite Schul-ABC. Infos zur Anfahrt, Beurlaubung, Krankmeldung... Die Informationen werden fortlaufend erweitert.

Schul-ABC

Hinweis auf Cookies

Um unsere Webseite ansprechend zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Datenschutzerklärung

Kostenlos spenden beim Einkaufen


Unsere Kontaktdaten

Kirchhundemer Grundschule

Am Kreuzberg

- Offene Ganztagsgrundschule der Gemeinde Kirchhundem -

Flaper Str. 23
57399 Kirchhundem

Telefon: +49 2723 2235

Fax: +49 2723 100621

E-Mail: 134454(a)schule.nrw.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KGS Am Kreuzberg