Kirchhundemer Grundschule Am Kreuzberg Offene Ganztagsgrundschule der Gemeinde Kirchhundem
Kirchhundemer Grundschule Am KreuzbergOffene Ganztagsgrundschuleder Gemeinde Kirchhundem

Förderverein der Kirchhundemer

Grundschule Am Kreuzberg

Foeve-KGS-Kirchhundem(at)gmx.de

Foeve-KGS-Kirchhundem@gmx.de

Tag der offenen Schule

Am Tag der offenen Schule am 04.09.2021 gab es vom Förderverein eine Tasse Kaffee und Plätzchen für alle großen Besucher*innen und eine honigsüße Kleinigkeit und eine Bienengeschichte für die kleinen Besucher*innen. 

Ein paar Eindrücke unserer Aktionen und Unterstützung

Die Woche der guten Taten

In der Woche vom 20.-24.Mai startete in unserer Grundschule zum 1. Mal die Woche der guten Taten - gerne unterstützt vom Förderverein. 

Soziale Verantwortung hat in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert, gleichzeitig sind immer weniger MEnschen beriet sich in ihrer Freizeit in Ehrenämtern zu engagieren oder für soziale Projekte zu arbeiten. Soziales Engagement zahlt sich aus, denn Menschen sind soziale Wesen, die einander brauchen, sich gegenseitig stützen und voneinander lernen. Die Kinder unserer Schule durften ganz bewusst erfahren, dass es sich gut anfühlt, wenn sie für andere etwas Gutes tun. Veschiedene Projekte in den Klassen aber auch kleine Taten von einzelnen Kindern wurden an der Pinnwand in der Eingangshalle gesammelt. Anschaulich konnten wir sehen, wie sich viele kleine gute Taten zu einer ganzen Wand voll guter Taten zusammenschlossen. Jedes Kind hatte die Möglichkeit, an einer guten Tat teilzunehmen aber auch viele eigene Ideen zu verwirklichen. Dabei konnten ganz tolle Erfahrungen gesammelt werden. Ob Besuch im Altenheim in Kirchhundem, der Besuch im Kindergarten Würdinghausen, Müll sammeln rund um die Schule, Befüllen des Insektenhotels... jede einzelne Aktion war beeindruckend für die Kinder und hat eine Menge Spaß gemacht. 

Ein Dankeschön für ihr soziales Engagement konnten die Kinder von der Umweltstiftung Dieter Mennekes in Empfang nehmen. Ihm ist ein besonderes Anliegen, dass Kinder sich sozial und im Naturschutzbereich engagieren. Wir freuen uns, dass er unsere Idee der Woche der guten Taten unterstützt und dürfen als gesamte Schule das Kino in Lennestadt besuchen. 

Weihnachtsaktionen in Kirchhundem 2020

Adventsaktionen in Kirchhundem für Familien.
Weihnachten rückt näher und an jedem Adventswochenende sind kleine schöne Aktionen für Familien geplant:
1. Advent - Aufstellen des Adventskranzes vor der Kirche. An diesen können kleine Sterne gehangen werden, die in der Kirche ausliegen.
2. Advent - Nikolausstrumpfzählaktion rund um den Kreuzberg. Zähle die Anzahl der aufgehangenen Nikolausstrümpfe und schreibe Deine Antwort auf einen in der Kirche ausgelegten Lösungszettel.
3. Advent - Weihnachtsbaum der Tiere. Das dritte Adventswochenende ist den Tieren des Waldes gewidmet. Hier, an der Grundschule Kirchhundem wird neben dem oberen Spielbereich ein Weihnachtsbaum aufgestellt sein. Dieser kann mit selbstgemachtem Vogelfutter geschmückt werden. So können die Tiere auch schöne Waldweihnacht feiern. Eine Anleitung für selbstgemachtes Vogelfutter findest Du hier:
 
4. Advent - Fit für Weihnachten. Ein kleiner Pfad mit vier unterschiedlichen adventlich geschmückten Stationen führt von der Grundschule Kirchhundem zur Kreuzbergkapelle hinauf, wo eine illuminierte Kapelle auf alle wartet. Individueller Start ist an der Grotte, dem Start des Kirchhundemer Kreuzweges. Wer möchte bringt sich für den Weg z.B. leckere Plätzchen und Getränke mit. Bitte auch ein Handy mitnehmen, um z.B. Musik abspielen zu können. Informationen zu den einzelnen Stationen findest Du vorab hier: (folgt noch).

Über unseren Förderverein

Der gemeinnützige „Förderverein der Kirchhundemer Grundschule Am Kreuzberg“ wurde auf Initiative im Jahr 1992 gegründet. Er dient der Förderung der Bildung durch

1.  Beschaffung von besserem Lern- und Lernmaterial

2.  Schulraum- und Schulhofgestaltung

3.  Elternbildung

4.  Förderung der Schülerbücherei

 

Unser Verein ist unpolitisch und darf sich nicht politisch betätigen. Den Eltern der Schulanfänger werden der Förderverein und seine Aufgaben jeweils zu Beginn der Schulzeit eines Kindes im Rahmen eines Elternabends vorgestellt.

Der Förderverein arbeitet eng mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium zusammen. Neue Ideen und Anschaffungen werden eng abgestimmt. Es wird darauf geachtet, dass Gelder zeitnah in der Schule eingesetzt werden, da Grundschüler nur jeweils eine begrenzte Verweildauer an unserer Schule haben und möglichst rasch in den Genuss der Unterstützung durch „ihre“ Eltern kommen sollen.

Zahlreiche Projekte und Initiativen des Fördervereins haben in den letzten Jahren das Schulleben bereichert und bessere Möglichkeiten zum Lernen und Spielen für unsere Kinder geschaffen:

  • Neugestaltung des Schulhofs mit Anschaffung von Kletter- und Spielgeräten
  • Anschaffung einer Industriespülmaschine
  • Erfolgreiches Crowdfunding für das Zirkusprojekt 2017
  • Durchführung der Zeugnisdisco und des Schulpicknicks
  • Anschaffung von Lego Education
  • Neubau einer Sitzecke aus Natursteinen auf dem Schulhof
  • Aufstellen eines Tipis als Rückzugsort für die Kinder und als „besonderen Klassenraum“
  • Anschaffung neuer Klassenraummöbel (Tische und Stühle)
  • Ausstattung der Schule mit neuen Medien (Beamer, Tablets)
  • Boulderwand in der Turnhalle
  • Ausstattung der Schülerbücherei mit neuen Büchern
  • Bau einer neuen Schülerküche
  • Dreh eines Schulfilms
  • Neue Spielsachen für den Offenen Ganztag
  • Kunstrasenplatz auf dem unteren Schulhof
  • Neueinrichtung eines Lese- und Ruheraums
  • Anschaffung eines Trinkwasserspenders
  • Anschaffung von eigenen Trinkflaschen für den Wasserspender für alle Schüler
  • Bau eines Waldklassenzimmers auf dem Kreuzberg
  • Anschaffung von Waldbollerwagen für Waldtage

Der Förderverein finanziert sich über Mitgliedsbeiträge und Spenden. Regelmäßig nimmt der Verein an Spendenwettbewerben teil, um hier weitere Gelder für die Grundschule zu gewinnen.

Die Satzung finden Sie hier zum Download.
20-02-11_Neue Satzung FöV.pdf
PDF-Dokument [453.2 KB]
Die neue Beitrittserklärung nach Umbenennung
Beitrittserklärung 2020.pdf
PDF-Dokument [280.3 KB]

Einladung zur Generalversammlung

Einladung_Generalversammlung_2021.docx
Microsoft Word-Dokument [103.4 KB]

Vorstand des Fördervereins

Unser neuer Vorstand hat sich zur 1. Sitzung getroffen und neue Pläne gemacht.

Im Bild zu sehen sind die 1. Vorsitzende Tatjana Vente, 2. Vorsitzende Sandra Bleul, Schriftführerin Julia Heßmann, Kassiererin Kathrin Greitemann und die Beisitzer Michael Hartmann, Gudrun Japes (ehemalig), Kati Suerbier, Rita Gerwin.

Fleißiger Förderverein!

Die Auszeichnung zur Naturpark-Schule begeistert den Vorstand des Fördervereins genauso wie uns. Also wurde die Ideenschmiede in Gang gesetzt: für alle Schülerinnen und Schüler sowie die Besucher der Zertifizierungsfeier am Freitag gibt es Samenbomben mit „Bedienungsanleitung“. Natur- und Insektenschutz im Miniformat. Eine tolle Idee! Danke für euren Einsatz! 

Eltern - Kind - Aktion des Fördervereins: Wir bauen ein Insektenhotel

Seit dem 29.09.2018 gibt es auf unserem Schulhof etwas Neues: in einer Eltern - Kind - Aktion hat der Förderverein ein stattliches Insektenhotel gebaut, das jetzt im Bereich des oberen Schulhofs zu bewundern ist. Tatkräftige Helferinnen und Helfer, eine Menge verschiedene Werkzeuge, viele Materialien und gute Ideen waren nötig, damit das Insektenhotel so toll werden konnte. Die ersten interessierten Insekten - und Naturforscherkinder - haben sich schon mit dem Insektenhotel beschäftigt. Wir sind gespannt, wer wohl im kommenden Frühjahr einziehen wird. 

Gepflegt und nachgefüllt wird das Insektenhotel von den Klassen 3, damit es die Bewohner auch gut bei uns haben. Wir freuen uns sehr, dass der Förderverein sich aktiv für den Naturschutz einsetzt, uns in unserer Arbeit so tatkräftig unterstützt und mit vielen guten Ideen für unser Schulprogramm und unsere Schule unsere Arbeit begleitet. 

Einladung zur Generalversammlung

Am 07.03.2018 lädt der Förderverein alle Mitglieder und Interessierte zur Generalversammlung.
Einladung_Generalversammlung_2018.pdf
PDF-Dokument [122.7 KB]

Begrüßung der Schulanfänger 2017/2018

Auch der Förderverein der KGS heißt unsere neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler herzlich willkommen! Als Begrüßungsgeschenk gibt es diese tollen Hausaufgabenhefte. Vielen Dank dafür! :-)

Wofür steht der Förderverein?

Machen Sie mit! Wir haben viele Ideen und Visionen, aber dafür brauchen wir Sie!

Unterstützen Sie den Verein durch Ihren Beitritt.

Als Mitglied haben Sie die Möglichkeit, das Schulleben Ihres Kindes aktiv mitzugestalten.

Als Mitglied haben Sie das Stimmrecht in der Mitgliederversammlung und entscheiden über die Wahl des Vorstands. Sie haben die Möglichkeit, selbst im Vorstand mitzuarbeiten oder jederzeit Anregungen an den Vorstand heranzutragen.

 

Ihre Kinder werden in ihrer gesamten Schulzeit in dieser Schule von der Arbeit des Fördervereins profitieren.

Mitglied sind Sie bereits mit 1€ pro Monat, das entspricht einem Beitrag von 12,00€ pro Kalenderjahr. Beiträge und Spenden an den Verein sind steuerlich absetzbar. Auf Wunsch erhalten Sie Spendenbescheinigungen.

 

Sprechen Sie uns jederzeit an!

 

Förderverein sponsort Natursteinsitzecke

Unterhalb der Turnhalle im "Hang" ist in Zusammenarbeit mit den Firmen Weilharter, Meeser und Behle eine wunderbare Sitz- und Klettermöglichkeit für unsere Schülerinnen und Schüler entstanden. Der Förderverein hat mit seinem unermüdlichen Einsatz für unsere Schülerinnen und Schüler den Bau dieser Natursteinsitzecke möglich gemacht, wofür wir uns ganz herzlich bedanken wollen!

Werden Sie Mitglied im Förderverein. Mit nur 1 Euro pro Monat unterstützen Sie unsere Arbeit für Ihre Kinder!
Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [130.3 KB]

Der Förderverein ermöglicht der Schule die Anschaffung von neuen Spielgeräten auf dem Pausenhof

Generalversammlung des Fördervereins

Am Mittwoch, den 22. März 2017 um 19.30 Uhr findet die Generalversammlung des Fördervereins in der Schule statt.

Mitglieder, Eltern, Interessierte und Förderer der Grundschule sind herzlich eingeladen!

Einladung des Fördervereins
Einladung_Generalversammlung_2017.pdf
PDF-Dokument [32.8 KB]

Aktuelles in Kürze

Aktuelle Busfahrpläne und Gottesdienstplan stehen auf der Startseite ganz unten und im Downloadbereich zum Download bereit! :-)

Alle aktuellen Downloads

Liebe Eltern,

denken Sie bitte daran, Ihr Kind dem Wetter entsprechend zu kleiden. Geben Sie ihm eine Jacke mit Kapuze, eine Mütze oder einen Regenschirm mit. Wir gehen auch in die Hofpause, wenn es regnet!

 

CORONA

Aktuelle Informationen, Links und Telefonnummern zum Corona-Virus finden Sie auf der Homepage des Kreises Olpe (www.kreis-olpe.de) und des Robert Koch Institutes (www.rki.de).

Von A bis Z von Anfahrt bis Zirkus

Die wichtigsten Informationen rund um die Schule finden sich auf der neuen Seite Schul-ABC. Infos zur Anfahrt, Beurlaubung, Krankmeldung... Die Informationen werden fortlaufend erweitert.

Schul-ABC

Hinweis auf Cookies

Um unsere Webseite ansprechend zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Datenschutzerklärung

Kostenlos spenden beim Einkaufen


Unsere Kontaktdaten

Kirchhundemer Grundschule

Am Kreuzberg

- Offene Ganztagsgrundschule der Gemeinde Kirchhundem -

Flaper Str. 23
57399 Kirchhundem

Telefon: +49 2723 2235

Fax: +49 2723 100621

E-Mail: 134454(a)schule.nrw.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KGS Am Kreuzberg